Wir suchen eine Kita - Leitung

als Vertretung in der Elternzeit

ab April 2018

Unsere Kita bietet Platz für 24 Krippen- und 46 Elementarkinder. Wir stellen die Kinder in den Mittelpunkt unserer Arbeit, gestalten den Alltag nach ihren Bedürfnissen und machen altersgerechte Angebote. Das pädagogische Konzept richtet sich nach dem Prinzip der offenen Arbeit, berücksichtigt dabei die natürlichen Bedürfnisse der Kinder nach festen, vertrauensvollen Bindungen und Beziehungen sowie wiederkehrende Rituale.

Das Eltern-Kind-Zentrum im Haus der Familie gehört zu unserer Kita.

Sprachförderung ist ein besonderer Schwerpunkt (Kita plus).

Ihre Aufgaben:

Sie leiten die Kita eigenständig und sind für die Umsetzung des pädagogischen Konzeptes verantwortlich. Sie führen das Team der Mitarbeiter/innen verantwortungsvoll und wertschätzend. Sie erstellen die Dienstpläne und haben Personalverantwortung. Sie arbeiten partnerschaftlich und professionell mit Eltern, Behörden und Kooperationspartnern zusammen. Sie sind verantwortlich für die Einhaltung der Sicherheit-, Hygiene- und Qualitätsstandards.

Ihre Qualifikation:

Sie sind ein/e erfahrene/r Erzieher/in mit Zusatzqualifikation oder Sozialpädagoge/in mit Erfahrung in Kindertageseinrichtungen. Sie verfügen über fundierte pädagogische Kenntnisse. Sie haben Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und ihren Familien. Sie haben Organisationstalent und scheuen die Arbeit mit dem Computer nicht.

Es erwartet Sie

  • ein interessantes und vielfältiges Arbeitsfeld
  • ein engagiertes Team
  • ein interessanter und anerkannter Träger
  • eine angemessene Bezahlung
  • konzeptionelle Arbeit
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • betriebliche Altersvorsorge
  • HVV Proficard

Ihre Bewerbung richten Sie bitte gerne online an
urte.brandt(at)kita-schilleroper.de

zur Startseite des Jugendhilfezentrums